Email
Password
 
 
 
your language   DE | EN
 
 
THE KING >
10/04/2014 - Hamburg - klubsen
Performing Artists:

   
Mitdem Tod Elvis Presleys, the King of Rock`n`Roll, trat eine Unzahl mehroder  weniger begabter Elvis- Imitatoren und authentischer Presley - Kopisten ihren weltweiten Zug durchPlaybackshows, Las Vegas - Revues und die Alleinunterhalterbranche an. Seit 1998 aber hat der größte Rock `n` Roll- Mythos aller Zeiten in dem irischen Sänger James Brown alias THE KING einenwürdigen Nachfolger gefunden. Die Pausbacken, der Hüftschwung, die Tolle, dieKoteletten. Alles stimmt. Aber das Wichtigste ist natürlich die unverkennbareStimme. Dieses steinerweichend warmherzige Elvis - Timbre ist atemberaubendauthentisch. Geboren wurde der fünffache Familienvater in einem derElendsviertel von Belfast und verdiente sich als Postbote seinen Lebensunterhalt,bis er bei einer Karaokeshow „Suspicious Minds“ zu besten gab und prompt vonEMI - Electrola unter Vertrag genommen wurde. Sein erstes Album “Gravelands”(EMI, 1998) ist eine ehrfürchtige und historisch umfassende Hommage an weitmehr als ein Dutzend verstorbener Künstler der Rockgeschichte. THE KING ist esgelungen, sein gesamtes Album mit der charakteristischen Elvis Presley Note zudurchziehen, was dieses Album zu einem wahren Kunstwerk macht. Selbst AC/DCs“Whole Lotta Rosie” und Bob Marleys “No Woman, No Cry” klingen wie ein Elvis -Song und geraten darüber hinaus unter den Fittichen von THE KING zu hippenmusikalischen Edelsteinen. „Gravelands“ verkaufte sich allein in Deutschlandüber 400.000. Nach einer erfolgreichen Tour mit den Fun Lovin´ Criminalsveröffentlichte THE KING 2000 sein zweites Album „Return To Splendor“(EMI,2000) - wieder verhalf er durch seine Adaption älteren und zeitgenössischenSongs zu neuem Ruhm. Mit diesen zwei hochgradig tanzbaren Platten im Gepäcküberzeugt THE KING europaweit auf Club & Hallenshows ebenso wie aufinternationalen Großfestivals mit einer phantastischen Live - Show. Mit THEKING kann eine junge Generation das erleben, wovon ihre Eltern erotische Träumeund Ohnmachtsanfälle bekamen.
 
Order tickets  Get Information on Tickets
There are no tickets for this event available at the moment. Please try again later.