Email
Password
 
 
 
your language   DE | EN
 
 
Mit dem Auto von Dresden nach Indien >
15/05/2019 - 15/05/2019 - Leipzig - Moritzbastei
Performing Artists:

12.000 Kilometer sind es von Dresden nach Indien und wieder zurück - Luftlinie wohlgemerkt. Als Mathias im Juli 2016 mit seinem ausgebauten Geländewagen nach Indien aufbricht, ahnt er noch nicht, dass es fast das Fünffache der Luftlinie bedarf, um mit dem Auto nach Indien und wieder zurück zu fahren. Es wird der wohlmöglich längste Weg nach Indien, den es gibt. Oft ist Mathias nur weniger Kilometer von der indischen Landesgrenze entfernt, doch politische Spannungen und Naturkatastrophen verlängern den Weg um mehrere Tausend Kilometer. Bis Mathias sein Ziel erreichen konnte, hatten er und seine Mitreisenden den Militärputsch in der Türkei miterlebt, sich durch die trockensten Wüsten der Welt gekämpft, vor dem Mount Everest geparkt und als eine der letzten „Overlander“ Thailand legal mit dem eigenen Auto durchquert.

Dieser ca. 100-minütige Vortrag gibt den Besuchern Einblick in ein atemberaubendes Projekt. Wie bereitet man so ein tollkühnes Unterfangen vor? Wie haben sich auf der Reise Land und Leute verändert? Und wie verändert man sich selbst auf so einem Abenteuer? Warum kann man ohne schlechtes Gewissen durch Pakistan fahren und warum ist es nicht so leicht Tibet zu durchqueren? Das erfahrt ihr in diesem ganz besonderen Vortrag. Berauschende Bilder, viel Wissenswertes und lustige Anekdoten sind garantiert!

Ein Reisebericht von Mathias Vatterodt, leidenschaftlicher Reisender, Freizeitfotograf und Hobbyabenteurer. EIn Abenteuer, das unter die Haut geht.

* * *

Moritzbastei - Veranstaltungstonne
Einlass 19 Uhr
Beginn 20 Uhr
VVK 10,- Euro / AK 12,- Euro
Order tickets  Get Information on Tickets
There are no tickets for this event available at the moment. Please try again later.