Email
Password
 
 
 
your language   DE | EN
 
 
Jazz in Schwarz und Weiss >
22/06/2018 - 22/06/2018 - Hamburg - Zinnschmelze
Performing Artists:

Robert Flaherty zog 1920 in die Arktis umeinen Film zu drehen, der heute als der erste Dokumentarfilm angesehen wird.Nanuk, die Hauptfigur in diesem Film war ein Jäger. Da hier das Objekt derBeobachtung zum Subjekt werden sollte, braucht Flaherty seine volleUnterstützung, was ihm gelungen ist. Somit erscheinen die für die Inuitalltäglichen Dinge für die Zuschauer in atemberaubenden Bildern.

Die beiden Musiker haben zu diesem Film eineneue Musikbegleitung arrangiert, die sich zwischen Komposition undImprovisation bewegt und sich nach dem Projekt: "Die weiße Hölle vom PizPalü" wieder dem Thema Eis und Schnee widmet.

EisTon führt die Zuschauer und Zuhörer mitNanuk´s Leitmotiv durch den Film und zeichnet mit vielen akustischen Effektenein musikalisches Bild der Arktis. Die Neuvertonung erfolgt zu einerNachbearbeitung des Filmes mit erklärenden Zwischentiteln und hat eine Längevon 80 min. Weitere Infos gibt es unter: www.audio-obscura.de

Order tickets  Get Information on Tickets
 

Vorverkauf

 x 
Vorverkauf
 
9.40 €