Email
Password
 
 
 
your language   DE | EN
 
 
HirnRock Vol. 26 > Hip Hop & Black  |  Crossover
08/09/2017 - 09/09/2017 - Hamburg - Marias Ballroom
Performing Artists:

LautGedacht
Standbild
Launing

LautGedacht ist eine Hamburger Band und wurde im Sommer 2016 gegründet. Zwei Frontsänger, deutsche Texte und Herzblut an den Instrumenten! Aus den unterschiedlichsten musikalischen Hintergründen ist ein Sound entstanden, der sich nicht einfach in eine Schublade stecken lässt.

LautGedacht steht für Texte mit Seele und Leidenschaft und für Musik jenseits gängigerer Kategorien, am ehesten mit „Rock/Pop/HipHop“ beschrieben. Seit November 2016 sind LautGedacht live zu sehen, an der ersten CD wird bereits gearbeitet, sie wird noch 2017 erscheinen.
_______________________
Moin, wir sind StandBild, eine fünfköpfige Band aus Flensburg. 2015 haben wir uns mit Alex am Keyboard, Marius am Schlagzeug, Kjeld am Bass, Tobi an der Gitarre und Pascal am Mikro zusammengetan um gemeinsam Musik mit Inhalt und Aussage zu machen.

Mit den unterschiedlichsten musikalischen Einflüssen haben wir einen eigenen, stimmigen Sound geschaffen. Handgemachte Musik und aussagekräftiger Sprechgesang zeichnen unsere Songs aus.
_______________________
'Rock steigt mit verschiedenen Stilrichtungen in die Kiste und launing wird geboren' Irgendwann im Sommer 2015 treffen sich zufällig zwei alte Freunde wieder, die im Gespräch feststellen, dass sie sich die Tage unbedingt im Proberaum wieder sehen sollten um eine Runde mit zwei weiteren Freunden zu jammen. Gesagt getan.

Wenige Tage später musizieren die vier Jungs miteinander und merken recht schnell, dass die Chemie stimmt. Seit der ersten Probe wird an eigenen Songs gearbeitet ohne eine bestimmte Musikrichtung einschlagen zu wollen. Es wird bald klar, dass in so gut wie jedem Lied verschiedene Stile aufeinander treffen und deshalb auch ein passender Name her muss. Launing ist der mittelalterliche Monatsname für den April. Das Wort Laune ist dem lateinischen Luna für Mond entlehnt. Dieser ändert bekanntlich täglich seine Gestalt, und wird, wie auch das wechselhafte Wetter im April gerne als Vergleich herangezogen.

So wie Markus (Bass) und Aleksus (Gesang) kennen sich auch Sascha (Schlagzeug) und Sebastian (Gitarre) bereits ihr halbes leben. Zusammen bringen sie frischen Wind in die deutsche Musikszene. Ob in Stücken wie 'Strick', wo Rock auf Reggae und Pop Elemente trifft, oder 'Grenzenlos' in dem Rock, Metal und Rap sich die Hände schütteln ohne sich dabei in die Quere zu kommen. Ganz im Gegenteil, die Jungs schaffen es die Genres miteinander verschmelzen zu lassen und gleichzeitig ihren eigenen Stil zu entwickeln.
Order tickets  Get Information on Tickets
There are no tickets for this event available at the moment. Please try again later.