Email
Password
 
 
 
your language   DE | EN
 
 
SALTY SAINTS+PORT JOANNA+MANGOMOOD > Pop/Rock
14/09/2017 - 14/09/2017 - Hamburg - KNUST
SALTY SAINTS + PORT JOANNA + MANGOMOOD

SALTY SAINTS


Die Salty Saints suchten, fanden und gründeten sich im Jahr 2015 inmitten der Hamburger Altstadt. Schon nach kurzer Zeit entstand durch die unterschiedliche, musikalische Vorprägung der fünf quirligen, live- und studioerprobten Musiker ein energiegeladenes Programm aus amerikanischem Rock, britischem Bluesrock mit ungeahnten Abstechern in den Pop- und Funkstyle.
Das Quintett schreibt und komponiert in erster Linie eigene Songs, die sich durch facettenreiche, röhrenverstärkte, kraftvolle Sounds, mehrstimmige Backings und der markanten, emotionalen Stimme von Leadsänger Manuel (der auch allein als Singer/Songwriter regelmäßig die Bühnen auf St. Pauli und einschlägigen Clubs im norddeutschen Raum unsicher macht) nachhaltig in den Gehörgang schrauben.
Alles plugged, mal geschliffen, mal roh, immer authentisch und vor allem mit Seele. Die ersten Gigs sind bereits für 2017 gebucht. Ein Longplayer ist in Arbeit und wird in wenigen Monaten kreativen, schweißtreibenden Schaffens veröffentlicht. Man darf mehr als gespannt sein.


PORT JOANNA


Port Joanna bringen die gute alte Zeit des Funk, Soul und Rock zurück in die Clubs und Herzen dieser Welt. Ein Ort, an dem Musik noch lebendig und eine Gitarre noch eine Gitarre ist. Mal tanzbar, immer gefühlvoll, nie gekünstelt.  Wer Lust auf gute, handgemachte Musik hat, der sollte sich Port Joanna auf keinen Fall entgehen lassen. Angefangen als spontan zusammen gewürfelte Coverband, spielte die Band einige größere Auftritte in und um Hamburg. Dass sie nun auch mit den eigenen Songs zu überzeugen wissen, davon erzählen die Ohrwürmer in den Köpfen des Publikums, noch Tage nach den Shows.


MANGOMOOD


One sister and six brothers feelin′ mango! Die Soulgeschwister von mangomood servieren handgemachten Urban SoulFunk in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen immer stilsicher, immer lecker. Im Mittelpunkt des Menüs: Ully mit ihrer satten Soulstimme und bittersüßen Texten. Mehr als nur Beilage: Kompakte Grooves (Lars - git, Malte - b, Helge - dr), feine Harmonien (Rainer – keys) und scharfe Bläsersätze (Felix - tp, Jan - ts). Schmeckt.
Mangomood bittet zum Tanz! Bewegt wird sich zu spannenden Eigenkompositionen und handverlesenen Coversongs. Livemusik vom Feinsten für alle, die Soul, Funk und jazzige Grooves lieben.
Order tickets  Get Information on Tickets
There are no tickets for this event available at the moment. Please try again later.