Email
Password
 
 
 
your language   DE | EN
 
 
Supershirt > Elektropunk
Average rating

Image of Supershirt

Upcoming gigs

Supershirt – laut, clever, politisch und mit einem bisweilen brachialen Humor ausgestattet, der direkt ins Herz trifft, wenn man denn eines hat. Die drei gebürtigen Rostocker Timo Katze, Faxe System und Tim Brenner mischen auf ihren Platten Indie, HipHop und Elektro zu einem Gebräu, das sie, um der Katalogisierung zu entgehen, Alkopop nennen. Die Beats fordern Dich zum Tanzen auf, die Texte laden Dich auf ein Bier zur Diskussion am Tresen ein, und plötzlich zieht der Bass Dir von hinten eine über. Sowohl textlich, als auch musikalisch ist kaum etwas so gemeint, wie es da steht, Fall- und Hintertüren sprühen Supershirt an jede Wand – da kann die Ironie noch so oft für tot erklärt werden.

Live fackeln die Wahlberliner seit 2007 die Bühnen von Hamburg bis Wien mit einer druckvollen Show ab, die mit Spielfreude, Witz, Spezialeffekten und nicht zuletzt der strahlenden Präsenz von Frontmann Faxe System klotzt.



http://www.teitmaschine.de
<< < 1 > >> 

isapisa
Zwischenbau Rostock
13/10/2015 
War wie immer genial! viel schweiß und blaue Flecken Die jungs kann keiner topen!

St_Knorr
Peter-Weiss-Haus Rostock
13/10/2015 

HolyHoodlum
Molotow Hamburg
06/10/2015 
Hammer Abschiedskonzert, hat super Spaß gemacht. Leider war es das letzte Mal.

juli
Hafenklang Hamburg
05/10/2015 

Jonas Lorey
Kassablanca Gleis 1 Jena
11/06/2014 
Sehr gutes Konzert in der Combo, Pfad Kassablanca war auch sie richtige Lokation...Nicht zu klein und nicht zu groß

inges
About Blank Berlin
10/01/2013 
Man hat den Jungs angemerkt, dass sie in den letzten Monaten ständig unterwegs waren. Dadurch wirkten sie nicht ganz so spritzig wie sonst, was aber auch ein wenig am steifen Publikum gelegen haben kann. Nach einem kurzen Stromausfall und weiter zum Ende hat man dann jedoch wieder viel Leichtigkeit gespürt, und dazu auch die Erleichterung nach diesem Konzert eine wohlverdiente und lange Pause antreten zu können. Das selten gespielte "Strawberry High" hat dem tanzfaulen aber recht textsicheren Publikum sehr gefallen. Ach, alles in allem war´s ein schöner Abschluss und Start in die Trockenphase! Supershirt? Immer wieder!

geozwey
Café Cairo Würzburg
12/12/2012 
Eingängige beats und Texte. Machen einfach Spaß.

Buuurnd
SCHEUNE DRESDEN
16/10/2011 

<< < 1 > >>